System bei einfachen Chancen im Roulette

System bei einfachen Chancen im RouletteSchnelle Wechsel führen wiederum kurzen Figuren, d. h., es fallen hauptsächlich Intermittenzen, Zweier-, Dreier- und Viererserien. Längere Serien sind dagegen deutlich seltener. Natürlich liegt hier eine mathematische Gesetzmäßigkeit vor. Eine Zweierserie beispielsweise benötigt vier Coups zu deren Bildung. Für eine Dreierserie bedarf es acht Coups, für eine Viererserie sind bereits sechzehn gefallene Zahlen nötig, usw. Ein Spiel auf Serienlängen ist also extrem aufwendig und kompliziert.

Das System bei einfachen Chancen im Roulette

Eine Vereinfachung der Vorgehensweise ist dringend erforderlich. Dabei gehen wir von der Annahme aus, dass in der Gesamtsumme für alle drei einfachen Chancenpaare genauso viele Serien wie Intermittenzen existieren. Zusätzlich gilt diese Erkenntnis auch für die jeweils einzelne Chance, also für Schwarz getrennt von Rot, und umgekehrt. Analog natürlich auch für Pair/Impair und Passe/Manque. Die Erscheinungsform der einzelnen Chancen, also der Intermittenzen und Serien, muss recht viele Wiederholungen beinhalten. Ein gutes Beispiel dafür wäre: Rot, Schwarz, 3xRot, Schwarz, 2x Rot. Noch einmal: Nur die Erscheinungsform der Halbchance wird analysiert, also Schwarz vollkommen unabhängig von Rot und Rot getrennt von Schwarz. Gespielt wird stets auf eine Wiederholung der Vorerscheinung. Beispiel: R,R,R,S,R jetzt Satz auf Rot oder: R,S,R jetzt Satz auf Schwarz Rot wird nach Wechsel auf Schwarz und erneutem Erscheinen von Rot darauf gespielt, dass Rot wieder zur Serie wird. oder: Nach direktem Wechsel von Rot auf Schwarz und dann wieder zurück auf Rot wird darauf gespielt, dass diese Wechsel sich fortsetzen. Dieses Verfahren ist auf Schwarz und Rot anwendbar, allerdings nur jeweils getrennt voneinander. Die gleiche Methodik gilt natürlich auch für isolierte Erscheinungen wie z. B. Rot, Schwarz, Rot, jetzt Satz auf Schwarz, also auf Erscheinen einer Intermittenz. Der Kurvenverlauf dieser Anwendung ist sehr flach und eignet sich für eine kurzfristige Überlagerung. Als erfolgsversprechend hat es sich auch erwiesen, nach einem Verlust ab fünf Stücken mit doppelter Satzhöhe weiterzuspielen. Dies aber nur solange, bis entweder zwei erhöhte Sätze negativ verlaufen oder ein Stück reales Plus erreicht wird. Also beispielsweise: -5 und dann per Saldo drei Treffer mit doppelter Höhe=Plus. Fortfolgend wieder mit einem Stück. Als Gewinnbegrenzung empfiehlt es sich, nach einem Plusergebnis und einem Minus die Partie zu beenden, im Verlustfall sollte bei -2 beendet werden. Eine Partie besteht aus exakt 37 Coups, also einer Rotation. Zwei verlorene Partien beenden den Spieltag.

System bei einfachen Chancen im Roulette

Nachfolgend ein Beispiel anhand einer Permanenz aus dem CasinoClub:

Nr. N R Satz und Begründung
       
1 10   Warten auf Folgecoup
2 22   Warten auf Serienende
3 20    
4 11    
5   9 Warten auf Folgeentwicklung
6 35   Nach 35 Spiel auf Folgeserie
7 29   Treffer +1 Summe +1 und warten auf Wechsel
8 31   Warten auf Wechsel
9 15    
10 28    
11   1 Nach 1 Spiel auf Abbruch
12 6   Treffer +1 Summe +2 und Spiel auf Folgeserie
13 8   Treffer +1 Summe +3 und warten auf Wechsel
14 11    
15   25 Nach 25 Spiel auf Abbruch
16 22   Treffer +1 Summe +4 und Spiel auf Folgeserie
17   21 Verlust -1 Summe +3 und Spiel auf Wechsel
18   14 Verlust -1 Summe +2 und warten auf Folgeerscheinung
19 26   Nach 26 Spiel auf Abbruch
20 3   Treffer und Spiel auf Serie +1 Summe +3
21   12 Treffer +1 Summe +4 und warten auf Abbruch
22 6   Nach 6 Spiel auf Abbruch
23 31   Verlust und warten auf Wechsel
24 2    
25 10    
26   7 Nach 7 Spiel auf Serie
27   30 Treffer +1 Summe +5 und warten auf Wechsel
28 6   Nach 6 Spiel auf Serie
29 0 0 -0,5 und erneut Satz auf Schwarz
30   36 Verlust -1 Summe +3,5 und warten auf Wechsel
31 28   Nach 28 Spiel auf Abbruch
32   14 Treffer +1 Summe +4,5 und Spiel auf fortfolgend Serie
33   19 Treffer +1 Summe +5,5 und warten auf Wechsel
34   32  
35   1  
36   30  
37   25 Rotationsende und Spielende mit plus 5,5 Stücken
System bei einfachen Chancen im Roulette
5 (100%) 1 vote
By |2015-10-14T13:35:42+00:00Februar 6th, 2014|News, Roulette|Kommentare deaktiviert für System bei einfachen Chancen im Roulette

About the Author:

Ich bemühe mich immer die Besten Angebote für Sie zu finden. Mein Motto: Glück ist, wenn Gewinnen zum Normalfall wird. Sie können mich auch per Twitter, Facebook und Google+ erreichen :) Viel Glück beim Spielen wünsche ich.